Umbauwochen Nr. 36 und 37

Hallo zusammen,
wie immer, haben wir auch in den letzten zwei Wochen, ordentlich was abgearbeitet bekommen. Ein Schwerpunkt lag hierbei auf Tapezier und Lakierarbeiten. Was uns aber am meisten freut, ist die Tatsache dass nun immer mehr „Farbe“ ins Spiel kommt. Somit verlassen wir nach und nach den Rohnbaustatus und sehen immer größere Veränderungen. YES!
Hier der neuste Stand, bzgl. Umbauwochen 36 und 37 kurz und knapp zusammengefasst: 🙂

  • Grundgerüst Bar gebaut (Hier muss erst der Schanktechniker tätig werden, bevor es weiter geht) Aber immerhin! Man sieht wo die Reise hin geht.
  • Spotkästen unter dem Balkon tapeziert und gestrichen.
  • Säulen unter dem Balkon, gespachtelt, geschliffen und tapeziert.
  • Künstergarderobe fertig tapeziert, gestrichen und Rasterdecke vorbereitet.
  • Tapezierung Eingangsgarderobe, sowie Decke über Bar und Eingangsgarderobe abgeschlossen.
  • Treppe zum Balkon mit Glasgewebe tapeziert.
  • Wanddesign Cinothek zur Obringhauser Str. abgeschlossen
  • Rückwand Cinothek bis auf Kleinigkeiten im Wanddesign fertig gestellt.
  • Gesamtes Wanddesign vom Saal als auch der Cinothek verspachtet, und Fugen aufgefüllt.
  • Stuckleisten unter dem Balkon angebracht.
  • Decke unter dem Balkon, das erste mal gesrichen.
  • Türen und Türzagen zum Teil geschliffen und bereits neu lakiert.

In den kommenden zwei Wochen versuchen wir, weiter die Bar  zu bauen, die Decken und Wände zu streichen, sämtliche Tapezierarbeiten abzuschließen und evtl. die ein oder andere alte Wandlampe wieder in Betrieb zu nehmen.

Dazu kommt, den Boden im Eingangsbereich zu erneuern und die Sanierung der Toilettenanlage abzuschließen.

Wir kommen also nicht zur Ruh, und geben weiterhin für unsere zukünftigen Gäste vollgas 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.