Alle Beiträge von Rolf Kaspari

Monsun review

Ein letzter, perfekter Abend vor der Sommerpause. ❤️❤️❤️🥳

WOLL-Magazin Schmallenberg-Eslohe

Gestern Abend zum ersten Mal im Habbels: Die Rock Cover Band Monsun aus dem Raum Elspe/Lennestadt. Seit 12 Jahren touren sie und begeistern ihr Publikum mit Klassikern von so bekannten Bands wie AC/DC, Led Zeppelin, Queen, Guns N’Roses, Iron Maiden, Metallica, Foo Fighters, Nirvana, Black Sabbath, Bon Jovi, Genesis, Dio, aber auch den Ärzten und weiteren guten Bands.

Von 21 Uhr Samstag bis weit nach 01:00 Uhr am Sonntag spielten sie in 3 Sets nicht weniger als 40 Songs! Das Publikum dankte der Band mit hohem „Mitsingfaktor“ und bekam eine erstklassige und leidenschaftlich gespielte Rock, Hardrock, Alternative und Heavy Metal Show geboten. Ein Wiedersehen würden alle begrüßen.

Monsun dieses WE!!!

Dieses Wochenende lassen wir es mit MONSUN RockCover vor der Sommerpause, noch mal so richtig krachen!

Ob Biker-Partys, Hallen-Events, Club oder Kneipengigs – bei Monsun springt der Funke schnell auf das Publikum über, und man nimmt eine bleibende und schöne Erinnerung mit nach Hause. Hier sind leidenschaftliche Musiker am Werk, mit Spaß an dem was sie da tun! Gerade die Bühnenpräsenz und die Publikumsnähe machen die 6 aus dem Sauerland so sympathisch.

Veranstalter und Publikum loben immer wieder das breite Programm der Band, daß sich von den 70ern (Black Sabbath, Led Zeppelin…) über die 80er (Billy Idol, Dio, Iron Maiden, Warlock, Kiss,…), den 90ern (Queensryche, Genesis, Skunk Anansie, Anouk,…) bis in die heutige Zeit (Green Day, 30 Seconds to Mars, Foo Fighters, Billy Talent…) erstreckt und so das Spektrum der Band passend beschreibt. Pure Rock, Hardrock, Alternative und Metal.

Musikalisch können Monsun aus dem Vollen schöpfen:

Sven Miebach am Gesang ist ebenso Profi, wie Sängerin Nadine Tandogan, ihres Zeichens ausgebildete Gesangslehrerin (Powervoice). Die Abteilung Groove ist mit den erfahrenen Szenecracks Bernie Würden am Schlagzeug und Jens Kathol am Bass bestens besetzt, und das Gitarrendreamteam Daniel Beste und Marius Albers stachelt sich regelmässig zu solistischen Höchstleistungen an…

Doch genug der Worte, Monsun muß man live gesehen haben, kommt vorbei und rockt mit uns!

TICKETS:
Tel. 02972-974 382 , E-Mail: info@habbels-schmallenberg.de
oder in unserem Eventim Shop.
Datum: 04.06.2022
Einlass: 20:00 Uhr
Eintritt: 12 €

Dance Night

Heute Abend. Der Dauerbrenner im Programm!
Habbels Dance Night – 80/90er

Feiern, tanzen und einfach nur Spass haben bis in die frühen Morgenstunden. Alle die keine Tanzmuffel sind, kommen hier voll auf ihre Kosten.
Darum….Termin im Kalender eintragen, passendes Schuhwerk und Outfit wählen und ab geht´s!

DJ Guido ist am Start und sucht für euch die passenden Tracks aus den vermutlich 2 geilsten Jahrzehnten der Musikgeschichte heraus.
Kommt vorbei, und genießt mit uns, einen weitere unvergessliche Nacht im Habbels.

Eure Kulturbühne und Eventlocation in Schmallenberg!
Datum: 28.05.2022
Einlass: ab 21 Uhr
Eintritt: 7 Euro
Mindestalter: 21 Jahre

Tickets hierzu, gibt´s im Vorfeld unter Tel: 02972 974382, per Mail: info@habbels-schmallenberg.de sowie direkt an der ABENDKASSE!

Kleiner Tipp. Die Erfahrung zeigt. Vorreservierung lohnt sich! 🙂

#habbels#habbels_schmallenberg#schmallenberg#schmallenbergersauerland#sauerland#hsk#hochsauerland#fleckenberg#saalhausen#lennestadt#siegen#auewingeshausen#badberleburg#siegenwittgenstein#olpe#attendorn#eslohe#elspe#meschede#arnsberg#winterberg#bestwig#olsberg#frankenberg#feeling#party#dancenight#feiern#8090er

MUSA – Konzertabend

21.04.2022 –WOLL-Magazin Schmallenberg-Eslohe
Samstag gestaltete die Freie Musikschule Sauerland, genannt MUSA, im Habbels einen Abend mit sehr variabler Livemusik.

Musa-Leiter Daniel Valente Fraga führte durch das Programm, in dem sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene und die MUSA-Dozenten abwechslungsreiche Auftritte boten, die viel Beifall für die jeweiligen Darbietungen bekamen.
Am Ende spielte die Musa Band „The Dilemma“ ein schönes, längeres Live-Konzert mit einigen bekannten Rock-Songs,
die auch gerne mitgesungen wurden.

Ein durch und durch, tolles Erlebnis für alle Beteiligten!

One Step Closer – ABSAGE

Liebe Freunde,

es ist wirklich zum verrückt werden! Man freut sich, plant, druckt Plakate und Flyer, macht Werbung und fiebert den genialen Momenten entgegen… und dann schlägt mal wieder Corona zu!

Wie wir mitgeteilt bekommen haben, hat es leider einen der Jungs mit Corona erwischt! Daher kann unser morgiges Konzert mit One Step Closer nicht stattfinden.
Wir sind unfassbar traurig, aber wünschen natürlich auch gleichzeitig gute Besserung und schnelle Genesung!
Da wir aktuell noch gar nicht sagen können, wann oder ob wir das Konzert dieses Jahr noch nachholen können, fühlen wir uns leider dazu gezwungen, dieses Konzert vorerst abzusagen.

Alle bezahlten Tickets werden zeitnah zurückgezahlt. Sollte es Probleme hierbei geben, bitte direkte Info an uns. Wir unterstützen da gerne!

Natürlich bemühen wir uns einen neuen Termin für 2023 zu finden.

Wir halten euch diesbezüglich auf dem Laufenden.

Eure Habbels Kulturbühne u. Eventlocation.



Metakilla Review

Geil war´s!
Unsere Freunde vom WOLL Magazin schrieben:

WOLL-Magazin Schmallenberg-Eslohe

 Gestern Abend in Schmallenberg. Heavy Rock von Metallica, präsentiert von der saarländischen Band „Metakilla“.
Ein Live Konzert, das in dieser Art nur im Habbels zu einem wahren Rock-Erlebnis werden kann.
Extreme Begeisterung sowohl bei den textsicheren Zuschauern als auch bei der Band. Die langjährige Erfahrung der Bandmitglieder ermöglichen einen exzellenten, authentischen Metallica Sound, der auch gestern das Konzert zu einem Höhepunkt der diesjährigen Konzertreihe machte. Nach 19 Songs aus allen Schaffensperioden von Metallica gab es als zweite Zugabe das legendäre „Nothing Else Matters“, ein emotionaler Höhepunkt des Abends.
Danach gab es immer noch Zugabe-Rufe, und ein weiterer „Klassiker“ beendete einen wunderbaren Heavy Rock Abend: „Enter Sandman“.

Thundermother (erneute Verschiebung)

Manchmal ist es einfach zum Verrücktwerden oder dem einen Freud‘ ist des anderen Leid.

Leider müssen wir euch mitteilen, dass das geplante Konzert am 01.09.2022 mit Thundermother und The Dirty Denims nochmals verschoben werden muss.

Die Mädels haben das Angebot bekommen, zusammen mit den Scorpions und Whitesnake in Amerika / Kanada auf Tour zu gehen. Ein Angebot, welches man auf keinen Fall ausschlagen kann.
Wie oft bietet sich im Leben eines Musikers schon so eine Möglichkeit?

Allerdings kollidiert diese US / CA Tour mit 4 Terminen ihrer geplanten Heat Wave Tour in DE und UK.
Und einer davon betrifft leider auch uns.

Trotz zunehmendem Bekanntheitsgrad und steigendem Erfolg, wollen Sie aber weiterhin zu uns kommen! Das ist uns 100%ig bestätigt worden!
Daher sind wir bereits intensiv in Gesprächen und suchen für Euch einen neuen Termin. Und dann natürlich auch wieder mit „The Dirty Denims“!
Sobald wir diesen wissen, geben wir die Info natürlich umgehend an Euch weiter.

Die bisher reservierten bzw. gekauften Karten behalten ebenso natürlich ihre Gültigkeit!

Sollte es mit dem neuen Datum zu einer Terminüberschneidung bei euch kommen, meldet euch einfach bei uns.

Bitte seid uns nicht böse, auch wir haben uns wahnsinnig auf dieses Konzert gefreut und die Info traf uns wie ein Schlag! Nun können wir allerdings auch sagen, dass die Mädels bereits mit Klaus Meine bzw. David Coverdale getourt haben und trotzdem zu uns in unser kleines Schmallenberger Hochsauerland kommen wollen.

Eigentlich auch ganz schön cool! 😊

Wir halten euch weiterhin auf dem Laufenden!

Bitte bleibt gesund und optimistisch,
Eure Habbels Kulturbühne in Schmallenberg