Alle Beiträge von Rolf Kaspari

The Rockset

Es war einfach großartig!
Unsere Freunde vom WOLL-Magazin Schmallenberg-Eslohe schrieben:

Was für ein Abend! Und was für ein Konzert!
700 Kilometer extra aus Tchechien ins Sauerland angereist,
spielte die Band „Rock Set“ gestern Abend im Habbels Schmallenberg die größten Hits von Roxette.
Die sieben Musiker (drei Frauen, vier Männer) sind ohne Übertreibung die beste „Roxette“ Coverband Europas. Viele ihrer berühmten Songs wie „Listen To Your Heart“, „Sleeping In My Car“, „It Must Have Been Love, „Spending My Time“, „Dressed For Success“, „The Look“, „How Do You Do“, „Joyride“ oder „Fading Like A Flower“ wurden in exzellenter Qualität live vorgetragen.
Der Abend wurde in 3 Sets mit 2 kurzen Pausen eingeteilt. Im zweiten Set zeigte die Band ihre Qualität auch bei anderen Interpreten. So rockten die Musiker auch Songs von Bon Jovi, Guns & Roses, Queen, E.L.O., Blondie oder sogar Abba.
Die Begeisterung der Rock-Fans war kaum zu toppen. Nach über 3,5 Stunden endete wieder ein wunderbarer Abend im Habbels.
Man kann nur hoffen, das sie noch einmal nach Schmallenberg kommen.

KOPD

Morgen! Ostersamstag! Knockin‘ On Penny’s Door ab 21:00 Uhr auf unserer Bühne!
Door Open 20:00 Uhr. Tickets auch noch an der ABENDKASSE!
Und damit jeder weiß, wie genial die Abende mit KOPD sind, hier noch die Rezessionen vom letzten August unter Coronabedingungen.
Wir freuen uns auf Euch!

Eure Habbels – Kulturbühne u. Eventlocation in Schmallenberg

WOLL-Magazin Schmallenberg-Eslohe

22. August 2021  · Samstag Abend gab es mal wieder ein Mega Konzert im Habbels Event Center. „Knocking On Penny’s Door“ (K.O.P.D.) gaben nach über einem Jahr Corona-Pause wieder ein Live Konzert mit erstklassig gespielten Rock Songs von Toto, Doobie Brothers, Billy Idol, Bon Jovi, aber auch Michael Jackson, Elton John, Iron Maiden, Bad Company, ZZ Top, Limp Biskit, Creedence Clearwater Revival, Led Zeppelin, Golden Earring, Jefferson Starship, Journey oder Oasis. Auch der norddeutsche Mitsing-Klassiker „Beinhart“ von Torfrock wurde knallhart präsentiert. Eine größere Gruppe mitgereister Fans aus dem Raum Finnentrop war ebenso begeistert wie die übrigen Besucher, die im ausverkauften Habbels unter Corona-Regeln eines der besten Konzerte im Habbels überhaupt miterleben durften. Ein besonderer Dank gilt der exzellenten Beleuchtung des gesamten Konzerts, die wie immer von T-Licht aus Attendorn stammt und die professionelle Soundsteuerung von Event Activ aus Schmallenberg. Nach über 3,5 Stunden mit zwei kurzen Pausen beendeten K.O.P.D. mit „Another Brick In The Wall“ von Pink Floyd, „Stairway To Heaven“ von Led Zeppelin und „Go Your Own Way“ von Fleetwood Mac ein gerade in diesen Zeiten wunderbares Live Erlebnis in Schmallenberg.

Last WE Review (AiW + Stille Reserve)

WOLL-Magazin Schmallenberg-Eslohe schreibt:
Zweimal wegen Corona verschoben, nach 2019 gestern Abend endlich wieder im Habbels: „Alex aus Westerland“ aus Frankfurt.
Im Vorprogramm die Band „Stille Reserve“ aus Emsdetten, die Heavy Rock und harte Riffs mit deutschen, politischen und gesellschaftskritischen Texten präsentierten.
Bei ihrem ersten richtigen Auftritt nach vielen Monaten rockten sie das Habbels und das ausverkaufte Haus ging von Anfang an begeistert mit. Höhepunkt wurde das Konzert von „Alex aus Westerland.
Mit vielen bekannten Songs der „Hosen“ und der „Ärzte“, wie „Hier Kommt Alex“, Bonnie & Clyde“, „Alles Aus Liebe“, „Wannsee“ „Schrei Nach Liebe“, „Zu Spät“, „Tage Wie Diese“ oder „Steh Auf“ sang das Publikum frenetisch Wort für Wort mit, und mit einer mitreißenden Bühnenshow feierte die Band bei ihrem ersten echten Gig ihrer 2022er Tournee nach Corona ein Live-Konzert, das sie und das Publikum so schnell nicht vergessen werden.
Erst nach Mitternacht endete ein echtes Live-Hard-Rock Konzert der ganz besonderen Art!

Alex im Westerland + Stille Reserve „Lets go“

DIESES WOCHENENDE!
Liebe Freunde, wir laden zum gepflegten Abriss 🙂🍻🤘😆🍻
08.04.2022 und 09.04.2022: Alex im Westerland + Stille Reserve im Habbels!
Wir geben mit Euch wieder richtig Gas und es wird der absolute Oberknaller!
Der Samstag ist wie bereits erwähnt, seit mehreren Wochen Sold Out. Da ist leider nix mehr zu machen.

Für Kurzentschlossene gibt es aber noch, für heute Abend, Karten an der ABENDKASSE. Ab 20:00 Uhr öffnen wir die Türen.
Kommt vorbei und feiert mit uns! 😝
Wir freuen uns riesig auf EUCH!
Grüße
Eure Habbels – Kulturbühne u. Eventlocation

Dance Night – Just 90s

Liebe Freunde,

Liebe Freunde,
mit Freude können wir euch mitteilen, dass nun auch die letzten Tickets zur kommenden Just 90s Dance Night Party am 26.03.2022 inzwischen vergeben sind.
Freut euch endlich wieder auf einen weiteren großartigen Abend mit viel Tanz, guter Musik aus den glorreichen 90er Jahren, leckeren Getränken und vielen, vielen netten Menschen!

Ganz wichtig! Trotz der über die Medien allgemein genannten Corona-Lockerungen, verlangt das Land.NRW, mindestens bis 02.04.2022, weiterhin einen Negativ-Test-Nachweis für ALLE Besucher einer Inhouse-Tanzveranstaltung. (Geboostert zählt leider nicht als getestet)

Vergesst daher bitte nicht eure Impfzertifikate, Genesenheit-Nachweis und den klassischen Test-Nachweis.

Wir freuen uns riesig auf euch!

Rustikarl und OneTape

Unser Freunde vom Woll-Magazin schrieben:
Schmallenberg, gestern Abend! Zwei Sauerländer Bands aus Brilon rockten das Habbels! Wie wichtig handgemachte Live Musik gerade in diesen Zeiten ist, bewiesen die beiden Bands „Rustikarl“ und „One Tape“ im schönsten Eventsaal des Sauerlandes.Die Begeisterung beider Bands, gestern wieder live spielen zu können, übertrug sich 100% auf die Zuschauer, die ein echtes Heimspiel zweier Bands erleben durften, und zwischen Hardrock und Punk eine begeisternde Show ablieferten.„Rustikarl“ begannen druckvoll und hatten das Publikum sofort auf ihrer Seite. Der Schlagzeuger von „One Tape“ sprang kurzfristig für den nicht anwesenden Drummer von „Rustikarl“ ein, und spielte den ganzen Abend quasi durch! Einige Fans von „One Tape“ kamen von weit angereist um ihre Lieblinge live zu erleben. Und das hat sich mehr als gelohnt. Auch sie wurden begeistert gefeiert, mitsingen bei jedem Song war garantiert. Nach mehreren Zugaben beider Bands ging ein Rock-Konzert mit Sauerländer Bands zu Ende, das keine Wünsche offen lies. Gerne mal wieder, dann möglichst vor ausverkauftem Haus!